Radfahren mit Hund-Workshop, Samstag 30.3.

Radfahren mit Hund-Workshop, Samstag 30.3.

Zuerst gabs eine theoretische Einweisung über das Equipment und wie man das entspannte Radfahren mit Hund beginnt. Im Anschluss probierten die Workshop-Teilnehmer erstmal das Schieben des Fahrrades neben ihrem Hund. Die Hunde gewöhnten sich rasch an das neue Gefährt und so konnten wir uns schon recht schnell ans Radfahren heranwagen. Mit dem Bauchgurt, den der Hundeführer anhat, übten wir das Ausgleichen von den anfangs noch etwas unruhigen Hunden. Als das gut klappte, stand einem entspannten, sicheren Radfahren mit Hund nichts mehr im Weg 🙂

no images were found