Welpenkurs, Samstag 11.5.

Welpenkurs, Samstag 11.5.

Heute übten wir das „Bindungsquadrat“-wir lernten den Hunden mittels Körpersprache, an einem abgegrenzten Platz zu warten. Dazu legten wir ein Kleidungsstück des Hundeführers dazu, um den Welpen das Verweilen zu erleichtern.
Weiters trainierten wir die positive Konditionierung auf den Namen und in der Pause zeigten wir, wie man das Maulkorbanziehen übt.
Die Welpen durften heute alle zusammen spielen, da das Energieniveau sehr ausgeglichen war und wir die Gruppen deshalb nicht teilen mussten.

Die erwachsene Shiba Inu Hündin Yuki besuchte uns heute im Welpenkurs und die Kleinen konnten von Yukis gutem Sozialverhalten lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*