Longier-Workshop Teil 2, Donnerstag 23.5.

Longier-Workshop Teil 2, Donnerstag 23.5.

Heute bewegten wir uns schon Richtung Kreismitte und wir konnten bereits die Longe weglassen und frei longieren 🙂 Alle drei Hunde waren sehr motiviert, besonders die Aussies freuten sich über das Laufen – nichts desto trotz galt die Aufmerksamkeit ganz ihren Führern.

Jetzt heißt es fleißig üben und bei Teil 3 üben wir den Tempowechsel sowie das Longieren mit Geräten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.